15. Mai 2014

Rubis Switzerland Pinzette `Classic Satin Mauve` [Review]

Hallo Beautys ♥

Könnt ihr euch ein Leben ohne Pinzette vorstellen? Ich definitiv nicht :)
Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich vor ein paar Wochen sehr netten Kontakt mit der Firma 
Rubis Switzerland bei Twitter hatte und eine Pinzette zum testen zugeschickt bekam.

Diese möchte ich euch heute etwas genauer vorstellen und zeigen:)


Rubis Switzerland  stellt Produkte wie Scheren, Feilen und Knipser sowie auch Pinzetten aus bestem Stahl 
in der eigenen Manufaktur von Hand her. 
Bevor sie das Haus verlassen wird alles sorgfältig geprüft, da Qualität und Perfektion in dieser Firma höchsten Anspruch haben. 

Mein Pinzetten-Modell nennt sich "Classic Satin Mauve"
Der Preis beträgt 25,59 Euro.
  
Ein guter Preis, aber wie viele von euch sicher wissen, 
ibt es auch bei Pinzetten sehr große, qualitative Unterschiede.

Farblich ist sie perfekt auf den Namen abgestimmt :-) 
Auch die matte "satinierte" Oberfläche passt optimal zur Bezeichnung, aber nicht nur das.
Durch das mattere lässt sie sich gut und fest in der Hand halten und rutscht somit nicht aus den Fingern,
 wie es bei glatteren Materialien passieren kann.


Geliefert wird die Pinzette in diesem kleinen Kunststofftäschchen zusammen mit einer kleinen Infobroschüre.
Für unterwegs und auf Reisen superpraktisch, denn so bleibt sie sauber, ist aufgeräumt und die Oberfläche verkratzt nicht. 
Denn das wäre doch sehr schade bei so einem hochwertigen Produkt.


Geschützt ist sie durch dieses Kunststoffhäubchen, wie ich es jetzt einfach mal nenne :)
Auch diesen Schutz find ich wirklich gut und stülpe ihn nach jedem Benutzen wieder über.
 So bleibt der wichtigste Teil lange "scharf" und die Pinzette somit lange Zeit nutzbar.
 

Auf dem hinteren Teil befindet sich der Schriftzug der Marke, schlicht und in schwarz gehalten.
 Ich persönlich mag es immer gerne wenn das Design klar und ohne grossen Geschnörkel ist,
 denn am Ende bringt es alles nichts, wenn das Produkt nicht gut ist :)


Die Spitzen vorne sind im Vergleich zu Drogeriepinzetten schön kantig und scharflinig. 
Denn darauf kommt es doch an, wenn man ganz kurze Härchen erwischen will, 
was die billigeren oft nicht schaffen. 

Mit dieser Pinzette kriegt man sie alle weg und muss nicht warten, bis das Haar, 
das einen so sehr stört (hihi), erst länger wächst. 
Sie rutscht nicht ab und greift die Haare optimal.

Generell fühlt sie sich einfach sehr viel hochwertiger und stabiler an, als preisgünstige Modelle. 
Man merkt den Unterschied sehr deutlich an der Verarbeitung und auch beim anfassen.



Fazit
Ich freue mich jedes Mal aufs neue, wenn ich die Pinzette benutze.
 Sie macht ihre Arbeit fantastisch und entfernt jedes ungewünschte Haar mit präzisem Griff.
Ein wirklich empfehlenswertes Produkt, das ich euch nur ans Herz legen kann, 
sofern ihr mehr ausgeben möchtet. 
Denn eine Pinzette hat man bei guter Handhabung einige Jahre!

Vielen Dank nochmal an Rubis Switzerland!



Kennt ihr die Marke? Welche Pinzette benutzt ihr ?






Kommentare:

  1. Meine Pinzette ist glaube ich von Rival de Loop und ich bin sehr zufrieden damit. Deine sieht aber mit der matten Optik auch toll aus! Lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der Marke hatte ich noch gar keine bis jetzt, aber schön wenn du damit zufrieden bist, das ist ja wichtig;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich habe schon mal etwas über diese Marke gelesen und das klang auch schon so gut. Ich selbst verwende eine Tweezerman und die liebe ich wirklich (vor allem wenn ich die mal verlegt habe und mit einer anderen arbeiten muss bzw. es dann doch lieber lasse ;) Aber ich überlege schon länger, mir mal eine zweite zu zu legen, da wäre so eine ja auch mal eine gute Idee :)
    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tweezerman wollte ich mir auch schon mal zulegen, die liegen ja preislich gleich ungefähr oder?
      Aber nun bin ich mit dieser ganz glücklich;)
      Liebe Grüße und auch dir ein tolles Wochenende

      Löschen
  3. Ich benutze nur Pinzetten aus dem Ausland. In Deutschland find ich irgendwie keine Pinzetten wo die Spitze eher wie eine Kneifzange aussieht xD Mit den flachen Pinzetten krieg ich irgendwie nix hin, ganz gleich ob sie 5 oder 30€ gekostet haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gebe dir total Recht, die wo ich bisher hatte von hier haben mich auch nie 100%ig überzeugt :-(
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Hallo Lila,
      wenn Du speziell eine Pinzette mit Zangenspitze suchst - wir haben ein passendes Modell in unserem Sortiment, dass Du online über unseren Shop bestellen kannst: http://www.rubis.ch/eu-de/pinzetten/kosmetik-pinzetten/pinzette-crab.html
      Viele Grüße, Beatrice vom Rubis-Team

      Löschen
    3. Danke :) Schade, dass ich nicht in der Schweiz wohne, sonst hätt ich mir sofort eine besorgt. Wenn ich nächstes Mal da unten bin denk ich dran :) Zoll und Porto stressen bei diesem Warenwert leider...

      Löschen
  4. Ich liebe meine Rubis Pinzette und finde sie wirklich jeden Cent wert! Ich hatte mir das früher nie vorstellen können, das da so ein großer Unterschied zu einer Drogerie-Pinzette sein kann. Ich finde das Zupfen viel weniger schmerzhaft damit, was wohl darin liegt, dass sie die Häärchen viel besser fast :)

    Liebste Grüße
    :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiii, wie toll du hast auch eine? :D Ich finde sie auch so so so toll, sie fasst die Haare soviel besser und es geht ruckzuck damit:) Man muss sich nicht abquälen und die Haut quälen, bis man die störenden Haare entfernt hat!
      Ganz ganz liebe Grüße zurück:)

      Löschen
  5. Das hört sich phantastisch an! Ich muss mir auch dringend mal eine teurere Pinzette kaufen. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe meine rubis abgöttisch. Du hast vollkommen recht endlich muss man nicht mehr warten bis die Mini Härchen raus gewachsen sind.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jeden einzelnen und freu mich, mit euch zu kommunizieren :)