29. Juli 2014

Thailand - My beautiful Vacations #1

Hello Beautys ♥

Nun bin ich schon wieder 2 Wochen zurück von Thailand, 
schwelge aber immer noch in Erinnerungen und habe wahnsinnige Sehnsucht danach. 
Fernweh ahoi :)

Beim rüberziehen der Fotos auf den Computer hab ich festgestellt, 
dass in den 2 Wochen über 400 Bilder entstanden sind :O
Aber es gab einfach soviel schönes und das will ja festgehalten werden :)
Deshalb wird es die nächste Zeit ein paar Reiseberichte mit vieeeelen Bildern auf meinem Blog geben, 
denn ich möchte euch gern daran teilhaben lassen
 und vielleicht plant auch jemand von euch einen Trip dorthin und kann sich hiermit inspirieren lassen :)

Im heutigen Posting soll es erstmal um das Hotel, die Strände und die atemberaubende Natur dort gehen.... :-)

Palmen, Palmen und noch mehr Palmen...haaach <3


Aber lasst uns doch von vorne anfangen :)
Unser Hotel, das im Ort Khao Lak ist, hiess "The Leaf" und ich sag euch, es war einfach ein Traum.
Die Anlage ist wunderwunderschön, inmitten von Grün und vielen verschiedenen Pflanzen. 
Wie im Paradies einfach!

  
Im rechten Gebäude der erste Balkon links im 1. Stock war unser Reich <3
 

Und das war unser Ausblick, den wir jeden Tag und Abend geniessen konnten.
Dazu Grillen, die surpten und tropische Vögellaute....und ansonsten einfach nur Ruhe pur. 
 

Es gab 2 Pools, wir waren aber immer nur an diesem, weil die Anlage uns einfach viel besser gefiel und auch die Poolbar dort war :) 
Mit Wassersprudlern und einem Wasserfall, unter den man sich stellen und massieren lassen konnte..einfach herrlich ♥


Unser Hotel lag nicht direkt am Strand, was mich keineswegs störte. 
Denn bei jedem Spaziergang dorthin, sah man neue, wundervolle Dinge. 
Tropische Pflanzen oder ungewöhnliche Tiere, wie diese Bartagame :)


  Frangipani-Bäume gab es sogar in unserer Anlage wie verrückt und wenn ihr nur daran riechen könntet, ihr würdet es lieben :) 
Deshalb hab ich mir Räucherkerzen mit diesem Duft mitgenommen ♥

Schmetterlinge, die es hierzulande nicht gibt...und sie sind sowas von wunderschön, dass man es kaum glauben kann ...

 Auch Mr. Crabs hat sich für ein Foto hinreissen lassen :D
Ist er nicht hübsch?
So ein Exemplar hab ich noch nie gesehen :)



Unser Strand war ebenso grandios...ein tropisches Paradies. Genau das trifft es ♥

Leider, das einzige Manko, konnten wir das türkisfarbene Wasser nicht oft geniessen, 
denn aufgrund der Regenzeit war das Meer meist sehr stürmisch und hatte einen wahnsinnigen Untersog, 
der sehr gefährlich ist!
 




Auch am White Sand Beach waren wir, der anders aber mindestens genauso schön ist!
Dort ist der Sand heller und die Bäume wachsen quasi im Sand und reichen teilweise auch bis ins Wasser.
Die Ruhe, das rauschen der Wellen und keine Menschenseele...*schwärm*







In Khao Lak gibt es unzählige kleine Strandbars / Restaurants, in denen man essen und auch Cocktails trinken kann. 
Das Essen ist superlecker, frisch und wahnsinnig günstig!
Eine davon ist die Peter Bar, in der wir sehr oft waren.


Dort gab es auch Strandliegen, auf denen man sich entspannen und den Wellen lauschen konnte.
Haaach, ich würde zu gern genau dort jetzt liegen ♥


Auch die Sonnenuntergänge waren traumhaft....



Ein wahrgewordener Traum....und bald schon geht es mit dem zweiten Posting weiter :) 
Lasst euch überraschen, um was es dann geht!


Ist es nicht ein traumhaftes Fleckchen Erde? Gefallen euch solche Reisebericht-Posts? 
Habt ihr spezielle Wünsche, was ihr gern sehen oder lesen würdet?





Kommentare:

  1. da würde ich jetzt gern abgammeln und die seele baumeln lassen ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Hui total schön, da wär ich jetzt auch gern <3
    Aber viel mit Strand wird bei mir dieses Jahr nicht, ich fliege in die USA und wir machen eine Rundreise an der Westküste, da ist nicht viel mit faul am Strand rumliegen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer nicht? :)
      USA ist auch toll, so eine Rundreise mit Mietauto wollen wir auch bald mal machen und ja da gibts soviel zu sehen, da wäre nur Strand echt zu schade:) Viel Spass dir! Wann gehts los?

      Löschen
  3. Ich lese Reiseberichte immer sehr gerne und fand den Post echt toll! Hach, nach Thailand möchte ich auch mal... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Julia, freut mich sehr:) Thailand ist wirklich eine Reise wert...ach was nicht nur eine :))

      Löschen
  4. Tolle Bilder!! Tja, Thailand ... da würd ich auch nicht nein sagen ;)

    :*****

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebes :-******
      Ja ich möcht unbedingt nochmal hin, so gut hat es uns gefallen! Aber es gibt noch ein paar andre Ziele, wo ich erst noch hinmöchte :D

      Löschen
  5. Es sieht sooooo schön aus und ich krieg schon wieder Heim/Fernweh. Voll fies. Ich hab noch auf Twitter geschrieben, dass ich lieber in Thailand wäre und dann kam dein Post. Ich komme erst jetzt dazu einen Kommentare zu schreiben. xD


    Oh man, deine Bilder sind so schön. Wenn ich so überlege war ich noch nie in Khao Lak oder ich war sehr klein als ich da war, ich weiß es nicht. Ich war letztes Jahr in Pattaya (aber eher da wo kaum Touris sind, ich mag das nicht. Ich schäme mich dort für so viele Touris und ausgewanderte Deutsche. Nicht alle, aber die diesem typischen negativ Klischee entsprechen... waaah) Aber man kann auch viele coole und nette deutsche kennen lernen in den Inselregionen, die einem auch alles zeigen. Mein Kumpel hatte mir davon erzählt als er in den Süden gefahren ist zu den Inseln. Der ist dann mit ein paar im Dschungel wander gewesen und sowas und er fand es total toll in der Natur. Ich finde sowas toll, man lernt nette Menschen kennen und tolle Eindrücke.

    Ich hoffe solchen Menschen begegne ich, wenn ich mal woanders auf Reisen gehen will. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versteh dich, seit ich zuhause bin hab ich ständig Fernweh danach. Wenn ich dann noch das Wetter hier sehe...grrrr :-((

      Ich hab so wahnsinnig viele Bilder gemacht wie in noch keinem anderen Urlaub :D Und das will was heissen!
      Einfach nur megaschön dort und man erlebt und sieht so viel...oh man ich schwärme schon wieder ♥ :)))

      Das kann ich mir gut vorstellen, dass du dich da schämst für viele Touris und Deutsche, ist mir auch schon oft passiert...fremdschämen, das kenn ich zu gut :-(
      Aber wie du schon sagst, gibt es auch viele nette dort, aber die Thais sind die nettesten von allen. Davon können sich die Deutschen mal ne gehörige Scheibe abschneiden :)) Wenn hier jemand freundlich ist, fragt man sich zuerst, ob es echt oder gespielt ist..haha..und dort ist es einfach ihre Natur. ♥♥♥♥

      Liebe Grüße :-*

      Löschen
  6. Die Bilder sind sehr, sehr schön. Besonders die Krebse haben es mir angetan. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Krebse bzw. Krabben sind sowas tolles, das man hier einfach nicht sieht...wunderschön ♥
      Danke dir :)

      Löschen
  7. Die Bilder sind echt wunderschön! Irgendwann wird es mich sicherlich auch noch mal dorthin verschlagen :)
    ♥ Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lara, ich danke dir. Bin echt froh meine Spiegelreflex zu haben, denn damit kann man die Farben und Landschaften einfach am besten einfangen und hat so tolle Erinnerungen danach <3
      Thailand lohnt sich wirklich, auch das Essen ist eines der besten!

      Löschen
  8. Mir bleibt nichts zu sagen außer traumhaft ! Ich würde dort wirklich gern mal urlaub machen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, traumhaft trifft es voll und ganz :) Du bist ja noch jung und bestimmt wirst du dort irgendwann hinfliegen ♥

      Löschen
  9. Antworten
    1. Supercool gell ?:)) Ich mag die Tiere auch so gern :)

      Löschen
  10. Das ist wirklich ein Traum. *-* Der Strand ist wie im Bilderbuch, voll toll. Deine Fotos sind unglaublich toll geworden, beneidenswert. :)
    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja der Strand ist wunderwunderschön....und dazu das Rauschen der Wellen...haaaach..wie gern würd ich wieder dort sein♥ Danke liebes, ich freu mich auch sehr über die tollen Fotos :)

      Löschen
  11. Wunderschöne Eindrücke; danke fürs Teilen! Sieht alles sehr entspannt aus.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Entspannt war es wirklich...noch nie habe ich so einen ruhigen, menschenleeren Strand gesehen. Einfach nur Ruhe und das Rauschen des Meers...ein Traum! Dankeschön Britta :-**

      Löschen
  12. Hach, das weckt Erinnerungen in mir.... Vorletztes Jahr lag ich auch noch am White Sand Beach und habe die absolute Ruhe und die beeindruckende Natur von Khao Lak genossen. Es hat mir so sehr gefallen, dass mir sogar die Tränen kamen, als wir abgereist sind....
    Viele liebe Grüße an dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julie :)
      Ach du warst am White Sand Beach? Toll :)) Bei uns war dort leider gaaar nix los, auch die Strandbuden waren erst am aufbauen, wohl wegen der Nebensaison. Khao Lak ist so ein toller Ort, wir waren auch ein Tag auf Phuket und ich bin so froh, dass wir dort nicht waren;) Viel zu viel Trubel und zuviel Touris!
      Du süsse...ich kenn das zu gut, bin auch immer sehr sehr traurig wenn es ans heimreisen geht und will am liebsten gar nicht mehr weg :-((( Hab auch wieder Fernweh *heul*
      Viele allerliebste Grüße an dich zurück :-**

      Löschen
  13. du hast wirklich sehr schönen Blog :)

    http://juana-whispers.blogspot.de/

    xoxo Juana

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja wirklich traumhaft *o*

    AntwortenLöschen
  15. du hast so einen tollen blog, liebes! hübsches layout, themenvielfalt und dieser beitrag erinnert mich grad an meinen thailand urlaub letztes jahr...mein freund und ich waren auch in der regenzeit dort xD trotzdem eine wunderschöne erfahrung einmal dort gewesen zu sein :)
    werd deinen blog jetzt öfters mal aufsuchen ^^
    liebste grüße, lackschwarz :*

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jeden einzelnen und freu mich, mit euch zu kommunizieren :)