22. September 2015

Anastasia Beverly Hills Artist Palette | Review + Swatches


Im Juli diesen Jahres hab ich es getan....ich hab das erste Mal bei Sephora.com bestellt!
Ein Traum wurde wahr :) und ich hab mir ein paar schöne Schätzchen gegönnt. 
Definitiv musste die Artist Palette von Anastasia Beverly Hills für mich als Paletten-Liebhaber mit!




Schaut euch mal die Optik an, so hübsch oder? 
Passend zum Name "Artist Palette" ist die Palette und auch Verpackung schön bunt und kreativ gehalten. 
Ich finde sie ist ein totaler Hingucker und macht sich ganz toll auf meinem Schminktisch :)


Wie viele Paletten aus den USA ist auch diese aus Karton glänzend überzogen. 
Für 30 USD (26 €) und 12 Farben find ich es durchaus in Ordnung. 
Umgerechnet kostet ein Lidschatten dann knapp über 2 €. 
Die Single Shadows (mit mehr Inhalt natürlich) liegen bei Anastasia um die 10,70 €, 
also weitaus teurer.

Ein Pinsel, der wohl ganz gut sein soll (hab ich noch nicht getestet) und ein Spiegel, 
wenn man sie auf Reisen mitnimmt, ist ebenfalls dabei und find ich ganz praktisch. 
Denn die Palette hat eine tolle Farbauswahl und ist platzsparend zu verstauen :)






Die Farben sind matt, schimmernd und teilweise mit kleinen "Sparkles", die man am Auge aber nicht mehr so wahrnimmt. 
Gerade die schimmernden Töne sind so toll buttrig *_* große Liebe!
Alle Töne lassen sich wunderbar aufbauen für mehr Intensität und auch schön verblenden.


Dusty Rose
 Ein softes, seidiges Mauve - Schön als Übergangston oder für softe Looks

Aubergine
Auberginefarbenes Violett - Ich liebe diesen Ton <3

Anaconda 
Ein funkelndes, wunderschönes Dschungel-Grün - Auf dem Lid ein Traum!

Punch Fuschia 
Ein kräftiges, strahlendes Orchid mit Schimmer 

Buttery 
Mattes, aufbaubares Beige - für den Brauenbogen perfekt!

Blue Velvet
 Tiefes, dunkles Navyblau - zum intensivieren im äußeren V oder unteren Wimpernkranz


Meine Favoriten hier sind Aubergine, Anaconda und Punch Fuschia.


Coal 
Tiefes mattes Tintenschwarz - im äußeren V zum verstärken ganz klasse!

Unicorn 
Ein schimmerndes Kobaltblau mit einem Hauch Lila 

Phresh 
Kräftiges, mattes und strahlendes Gelb

Baby I'm a star 
Kupfer-gesprenkeltes braun mit kleinen "Sparkles"

Orange you fancy
 Ein feuriges, schimmerndes Orange - wunderschöne Farbe!

Beigely 
Schimmerndes, neutrales Greige - im Augeninnenwinkel zum Highlight superschön


Orange you fancy und Beigely sind hier meine Lieblinge,
 aber auch Coal find ich zum intensivieren klasse.

Natürlich hab ich auch einen Look damit gepinselt, der folgt die Tage :)


Wie findet ihr die Artist Palette? Welche Farben sind eure Favoriten?



Kommentare:

  1. Wow, was für ein Schmuckstück!
    Die Farben sind ja mal absolut einmalig zusammengestellt.
    Blue Velvet gefällt mir ganz besonders gut.

    Liebste Grüße
    Lara um shelooves

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Lara,

      ja sie ist wirklich ein Träumten *_* :)
      ich finde auch dass die Farbzusammenstellung ganz besonders ist :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Auf deinen Look bin ich wieder sehr gespannt. :) Einige Farben der Palette gefallen mir ganz gut, andere wiederum würde ich wahrscheinlich nie tragen. :D
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt heute noch der Look :) Ich find alle Farben ganz toll und hab mir auch ein paar farbigere für den Look ausgesucht :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Wunder,- wunderschöne Farben. Eine wirklich tolle Palette. Am schönsten finde ich Unicorn.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unicorn ist ein ganz besonderer Ton, das stimmt!
      Ich find die Palette auch sooo hübsch :)

      Löschen
  4. Für solche Farben wäre ich halt niemals mutig genug... Du wirst sie auch vor allem für die Arbeit und besondere Anlässe verwenden?
    Oder traut man sich an so was eher auch im Alltag ran, wenn man mehr Ahnung davon hat? ;)

    Ich war auch schon in Asien und habe damit gerechnet, dass das mit der Hitze und Luftfeuchtigkeit ähnlich sein wird. Allerdings war ich dann echt überrascht wie anders es dann doch noch mal in Japan war. Viel schlimmer... Das war die ersten Tage mega-anstrengend. Und die letzte Zeit in Tokyo war auch noch mal schlimm... Da ist man nur noch von Schattenplatz zu Schattenplatz gegangen.
    Dankeschön für dein Lob!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trage sowas schon auch gerne mal im Alltag :) werde sie eher für mich nehmen, aber wenn ich ein besonderes Shooting habe, bestimmt auch dafür!

      Wahnsinn dass es in Japan so anders ist von der Hitze und Luftfeuchtigkeit..hätte ich nicht gedacht!

      Löschen
  5. Die Palette sieht einfach nur toll aus! Sind echt auch mal außergewöhnliche Farben dabei, also für sehr mutige! :D
    Meine Favoriten sind definitiv: Dusty Rose, Anaconda (was für ne Farbe!!), Unicorn, Phresh und Orange you Fancy.

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  6. Die Artist Palette hätte ich auch beinahe bestellt, ich finde sie wirklich großartig zusammengestellt! Zwar habe ich mich erstmal für die Tartelette entschieden, aber eine der Anstasia Paletten muss unbedingt auch noch bei mir einziehen :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jeden einzelnen und freu mich, mit euch zu kommunizieren :)