14. Mai 2013

[Rezept] Selbstgemachte Lahmacun - Türkische Pizza

Heute mal etwas nicht beautymässiges, dafür was ganz leckeres für den Gaumen :-)

Wir haben das Rezept schon 2x gemacht und es ist jedesmal ein Genuss! 
Da kann kein Dönerladen mithalten!
Ich habe noch nie zuvor so eine leckere türkische Pizza gegessen!!!

Los gehts:)

Für den Teig:

500 g Mehl       in eine Rührschüssel sieben
  30 g Fett        in Stückchen auf den Mehlrand legen
  25 g Hefe       in Mehlmulde zerbröseln, dazu eine Prise Zucker
1/4 l Milch        erhitzen (lauwarm), etwas davon zur Hefe geben und mit einem            
                        Kaffeelöffel verrühren.

Dann das übrige Mehl mit der restlichen Milch und 1 Ei gut durchkneten
 - gehen lassen - 
danach zu schnellballgroßen Kugeln aufgehen lassen.

Als Alternative, wenn es schneller gehen muss, könnt ihr auch einen fertigen Pizzateig nehmen. 
Getestet und für gut befunden;)


Für den Fleischteig:

350 g Hackfleisch (Rind)
2 Zwiebeln - fein geschnitten    
Petersilie   - fein geschnitten    
1 Dose Tomaten
Salz, Pfeffer und Zitronensaft

Das Hackfleisch mit Margarine anbraten, die Zwiebeln kurz mitdünsten. 
Anschliessend gebt ihr die restlichen Zutaten mit dazu, vermengt diese und würzt sie.
Das ganze ein bisschen köcheln lassen und dann auf dem Mehlfladen verteilen 
- auf ein gefettetes Backblech (wir machen es auf Backpapier) legen 
und ca. 5 Minuten bei 200°C backen.
 
 
 Viel Spass beim ausprobieren!

  

Kommentare:

  1. Jami sieht total lecker aus und Pizza könnte ich zur Zeit ständig essen ;) und ist ja quasi nichts anderes ne ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh das sieht wirklich gut aus. Ich soltle solche Post's nicht hungrig lesen. Ich habe das Rezept abgespeichert und werde es demnächst ausprobieren.

    Glamupyourlifestyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Yummi, sieht auf jeden Fall super lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh das klingt lecker, da wird sich mein Freund aber freuen. ♥ Danke für das Rezept. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. das klingt genial. habe ich noch nie getestet, wird aber bald mal nachgeholt.

    lg

    My Bathroom Is My Castle – Beauty Blog

    AntwortenLöschen
  6. Danke für das Rezept! Jetzt kann ich endlich meinem Mann auch selbst sein Lieblingsessen zubereiten, bis jetzt hat es immer nur die Schwiegermama gemacht:)

    Liebst
    MyImpressions

    AntwortenLöschen
  7. sieht lecker aus - jetzt hab ich hunger :)

    AntwortenLöschen
  8. Hello I'am Chris From France!!
    You Have A Wonderful Blog Which I Consider To Be Registered In International Blog Dictionary. You Will Represent Your Country
    Please Visit The Following Link And Comment Your Blog Name
    Blog Url
    Location Of Your Country Operating In Comment Session Which Will Be Added In Your Country List
    http://world-directory-sweetmelody.blogspot.com/
    Happy Blogging

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich über jeden einzelnen und freu mich, mit euch zu kommunizieren :)